Dies sind drei wichtigsten Gründe, warum man mit der Office 365 Software arbeiten sollte:

1.) Immer auf dem neusten Stand

Einer der Hauptgründe für die Anschaffung ist für viele Nutzer die Tatsache, dass man sehr zeitnah über neue Software beziehungsweise neue Apps informiert wird. Bevor es das Internet gab, wurden Daten auf transportablen Datenträgern gespeichert und konnten so kopiert und in die einzelnen Firmen oder Haushalte gelangen. In alten Office-Versionen waren die Basisprogramme wie Word, Excel, Outlook und PowerPoint enthalten, neuerdings hat Microsoft jede Menge zusätzlich Programme im Angebot, die interessant werden könnten.

2.) Mobilität und Flexibilität

Die neue Officesoftware kann sowohl auf herkömmliche als auch auf die moderne Weise verwendet werden. Die Programme lassen sich auf den Geräten selbst installieren, können aber auch online in der Microsoft-Cloud genutzt werden. Über die URL Office.com kann im Prinzip jeder verifizierte Nutzer Zugang erhalten. Theoretisch ist ein weltweiter Zugriff denkbar. Dabei kann jeder Nutzer bis zu fünfzehn unterschiedliche Geräte registrieren, mit denen er die Software nutzen kann. Dadurch kann man die Software beispielsweise außer auf dem Arbeitsrechner auch im Homeoffice auf dem eigenen Rechner installieren.

3.) Einfacher Datenaustausch

Die Office 365 Software eignet sich hervorragend für betriebs- oder netzwerk-internen Datenaustausch. So kann man Dokumente allein und auch gemeinschaftlich bearbeiten und für andere zugänglich machen. Die Veränderungen bleiben dabei sichtbar und die Fortschritte können im Verlauf der Entwicklungen abgebildet werden.

In jeder Online-Version der Datenverarbeitungssoftware, wie beispielsweise Excel oder Word, befindet sich in der rechten oberen Ecke ein Schalter, mit dem man ein Dokument für eine andere Person über das Internet zugänglich machen kann. Dabei gibt man lediglich die E-Mail-Adresse der betreffenden Person ein und entscheidet, ob sie die Inhalte nur sehen oder auch selbst verändern kann.

Nach Bestätigung erhalten die Nutzer einen Link per E-Mail, der ihnen Zugriff gewährt. Das stellt wirklich die verblüffendste Innovation dar, die das Gesamt-Software-Paket zu bieten hat. Wer das zum ersten Mal erlebt hat, wird sich besser fühlen.